Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/45/d734603136/htdocs/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/45/d734603136/htdocs/wordpress/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
Die Trelleborg von Sven Gabelbart – Weltenbummlereck

Die Trelleborg von Sven Gabelbart

Ca. 30 km von Malmö entfernt findet sich die schwedische Stadt Trelleborg, in welcher sich, ganz unerwartet, das gleichnamige Monument – die Trelleborg – befindet.

Gleich am Eingang werden wir von einem großen Runenstein begrüßt:

IMG_5433.JPG

Laut meinen Internetrecherchen kann man dort lesen: Spuren der Erde sprachen in unserer Zeit, und wieder wurde die Burg erbaut, die der Stadt den Namen gab. – Wenn die Übersetzung stimmt, klingt es doch eigentlich ganz schön.

IMG_5440.JPG

Um 980, zu der Zeit der berühmten Wikinger Harald Blauzahn und Sven Gabelbart, wurde die Trelleborg an dem Ort errichtet, an welchem sie heute zu etwa einem Viertel rekonstruiert Touristen anlockt.Sie hatte ursprünglich einen Durchmesser von rund 140 Metern und war aus Holz und Erde gebaut. Umgeben war die Burg von einem Graben, welcher wohl mit dem Meer verbunden war, sodass die Schiffe direkt an die Burg heranfahren konnten – ziemlich schlau diese Wikinger!

IMG_5439.JPG

Seit 2007 gibt es auch ein (sehr) kleines angrenzendes Museum, welches Rekonstruktionen und Originale beherbert.

Wir hatten ziemliches Glück, denn als wir da waren gab es eine Art kleines Fest mit einem Wikingermarkt. Mittelaltermärkte kennt man ja in Deutschland mittlerweile, aber Wikingermärkte? Das ist schon etwas besonderes! Es war sehr interessant, ganz ähnlich wie im Forteviken Museum, an einem so schön rekonstruierten Ort verkleideten Menschen zu begegnen, welche diese Orte zum Leben erwecken…

IMG_5447.JPG

IMG_5451.JPG

IMG_5455.JPG

… etwas modernere Wikinger gab es natürlich auch (der Wikinger von heute geht eben mit der Zeit)…

IMG_5454.JPG

Es ist schon beeindruckend sich dieses Monument aus Holz anzusehen (auch wenn es sich „nur“ um eine Rekonstruktion handelt) und sich vorzustellen, mit welcher Muskelkraft es einst errichtet worden sein muss. Wie haben die Menschen an diesem Ort wohl gelebt? Was für Geschichten haben sie sich erzählt? Wer erinnert sich an sie?

IMG_5435.JPG

img_5445

Wenn ihr in der Nähe seid, könnte die Trelleborg einen Abstecher wert sein. Ob sich der Eintritt für das Museum lohnt muss jeder für sich selbst entscheiden, sehr viel gibt es dortnicht zu sehen.

– Eure Weltenbummlerin ♥

Öffnungszeiten Trelleborg Museum
Dienstag bis Sonntag 12:00 Uhr bis 16 Uhr

Eintrittsgeld
Jeder über 20 Jahre bezahlt 40 SEK (ca. 4,20 €)

Hier kommt ihr zur Website des Museums (allerdings ist alles auf schwedisch)

0 Comments

  1. hanfsmoke
    6. Februar 2017

    Danke für die schönen Bilder. Da war ich vor sieben Jahren mit der Familie. Hatte aber keine Photos gemacht. 🙂

    Antworten
    1. weltenbummlereck
      10. Februar 2017

      Schön dass dir meine Bilder gefallen und sie dich an deinen bestimmt tollen Familienurlaub erinnern 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.